Alles über Lebensversicherungen

Eine der vielleicdownloadht wichtigsten Versicherungen die wir hier vorstellen ist die Lebensversicherung. Sie gibt es entweder befristet und wird eingelöst, wenn der Versicherte stirbt, oder die Laufzeit beendet ist, oder die lebenslängliche Versicherung, die erst definitiv mit dem Ableben des Versicherten abläuft. Wenn es um eine Investition geht und man sich ein finanzielles Planungswerkzeug anschaffen möchte, dann ist letztere Version ratsam, wenn es aber um Schutz für die Familie geht, dann ist die befristete Versicherung zu empfehlen. Bei der befristeten Versicherung gibt es zwei Varianten: Mit abnehmender Hypothek verringert sich der Auszahlungsbetrag, oder dass der Auszahlungsbetrag immer gleich bleibt, egal wann man verstirbt. Letztere Möglichkeit bringt aber höhere Beiträge mit sich.

Um nun die richtige Versicherung auszuwählen ist es wichtig zu wissen, was welche Variante kann. Bei der befristeten Versicherung kann man die Laufzeit bestimmen und auch den auszuzahlenden Betrag. Dazu gibt es noch den Familien- Zusatz, der die Auszahlungssumme monatlich verteilt und nicht auf einmal ausgegeben wird. Das einzige Problem ist, dass bei Ableben des Versicherers die Versicherung nur so lange zahlt, bis die reguläre Laufzeit abgelaufen ist.

Zu der Frage, ob man überhaupt eine Lebensversicherung braucht, gibt es je nach Lebenssituation eine andere Antwort. Wie bereits in den anderen Artikeln erläutert, spielen die Familienplanung und das Zusammenleben mit einem Partner eine große Rolle. Auch die finanzielle Situation beantwortet in vielen Fällen die Frage nach der Notwendigkeit für eine solche Lebensversicherung. Wann man dann eine Lebensversicherung erwirbt, entscheidet sich spätestens, wenn man das erste Kind erwartet, denn dessen Absicherung sollte jedem Elternteil am Herzen liegen. In jungen Jahren ist die Anschaffung einer Lebensversicherung am rentabelsten, denn der gute Gesundheitszustand und das Alter haben einen großen Einfluss auf die Höhe der zu zahlenden Beiträge. Wie sich eine Lebensversicherung in den einzelnen Fällen rentiert und auswirkt, ist in den jeweiligen Artikeln genauer erklärt.